Aufgrund der neuen Coronaschutzverordnung (gültig ab dem 20.08.2021) ist eine Registrierung nicht mehr notwendig.

Es gelten jedoch weiterhin die 3G

Zutritt nur für Personen die geimpft, genesen oder getestet sind
(ausgenommen sind Kinder bis zum Schuleintritt)

Schulpflichtige Kinder und Jugendliche gelten aufgrund ihrer Teilnahme an den verbindlichen Schultestungen als getestete Personen. Der Nachweis erfolgt ab dem 15ten Lebensjahr über den Schülerausweis. Alle Kinder und Jugendliche unter 15 Jahre benötigen KEINEN Nachweis.

 

 

 

Neue Öffnungszeiten nach den Sommerferien

Ab Mittwoch, den 18.08.2021 gelten folgende Öffnungszeiten:

Dienstag – Freitag

16.00 – 22.00 Uhr – Öffentliches Schwimmen

Dienstag + Donnerstag

6.30 – 8.00 Uhr – Frühschwimmen

Samstag + Sonntag

9.30 – 18.30 Uhr – Öffentliches Schwimmen

 

 

 

Neue Kurse ab 19.08.2021

Die Wiehler Wasser Welt freut sich, ab dem 19.08.2021 wieder Kurse anbieten zu können. Ob und inwieweit die Kurse auch wirklich durchgeführt werden können, richtet sich nach der Einstufung in Inzidenzstufen und den Regelungen der CoronaschutzVO NRW. Kinderschwimmkurse sind in allen Inzidenzstufen zulässig.

Hier geht's zur Anmeldung

 

 

 

Siegerehrung Malwettbewerb der Wiehler Schwimmbäder

Für die Präsentation der schönsten Bilder wurde das Bistro der Wiehler-Wasser-Welt kurzfristig zur Kunstgalerie.
Im April hatten die Freizeit- und Sportstätten Wiehl (FSW) einen Malwettbewerb zum Thema `Auf was ich mich am meisten freue, wenn das Schwimmbadsaison wieder los geht´.
Aus den zahlreichen Bildern, die teilweise im Original per Post oder eingescannt per E-Mail eingeschickt wurde, wählte eine Jury des FSW-Teams die schönsten Bilder aus. Dies war keine eine leichte Aufgabe. Es gab Bilder die mit Buntstiften, Wachsmalstiften oder mit Wasserfarbe gemalt waren und sogar Collagen. Außerdem haben einige Kinder noch einen kleinen Text zu ihrem Bild verfasst. Das Alter der teilnehmenden Kinder reichte von 3 bis 15 Jahren.

Bei der Siegerehrung am Montagnachmittag ehrte Bürgermeister Stöcker zusammen mit dem Geschäftsführer der FSW Andreas Zurek die 5 Preisträger.
„Es ist toll, dass die Aktion so super angenommen wurde, sagte der Bürgermeister „Die Kinder haben große künstlerische Vielfalt bewiesen“.
Der erste Platz ging an Emmi D. (11), sie hat mit Wassermalfarben das Schwimmbecken im Freibad gemalt, wo sie mit Ihrer Familie und Freunden schwimmt. `Ich liebe das Freibad, man kann planschen und der Kiosk ist auch cool. Ich freue mich schon darauf und man kann auch immer schön Zeit mit seiner Familie verbringen´, so beschreibt Emmi ihr Bild.
Platz zwei ging an Ida R.(8 ) Auch sie wählte als Motiv das Freibad `Meine Oma schwimmt herum. Ich tauche´.
Da es beim dritten Platz ein Punktgleichstand gab, vergab die Jury diesen gleich zweimal:
Ida H. (7) hat mit Buntstiften die Wiehler-Wasser-Welt gemalt und dort ihrem eigenen Rollstuhl-Parkplatz eingezeichnet. In ihrem Text fragt sie: `Hi Corona. Kannst Du schwimmen? ´
Ella D. (9 ) malte das Becken im Freibad, in dem sie mit Ihrer Familie schwimmt. Sie hat sich mit einer Sprechblase gemalt auf der eine große Portion Pommes zu sehen ist. Sie schrieb `Das Freibad liebe ich, weil man dort toll mit Freunden hin kann und dort gibt es leckeres Essen!

Außerdem wurde ein Sonderpreis für das Bild von Majken H. vergeben. Ihr Bild zeigt sehr eindrucksvoll eine Schwimmerin die ins Wasser eintaucht. Da die anderen Teilnehmer deutlich jünger waren, beschloss die Jury die 15 jährige außer Konkurrenz laufen zu lassen.

Alle weiteren Teilnehmer bekamen zeitgleich per Post ein kleines Geschenkpaket, als Dankeschön der FSW, für die eingeschickten Kunstwerke.

Zum Ausklang der Veranstaltung wurden alle Preisträger und deren Familien zu einem Besuch in die Wiehler Wasser-Welt eingeladen.

Alle Bilder gibt es demnächst auf dieser Website zu sehen.

DIE WIEHLER · WASSER · WELT.

Zeit für mich bedeutet, genau das tun, worauf ich gerade Lust habe. Entspannen, sportlich sein, mich auspowern, genießen, Spaß haben – allein, mit Freunden oder der Familie. Das moderne Familienbad Wiehler Wasser Welt – einfach Zeit für mich!

Zeit für Familie

bedeutet, einen Ort zu finden, der vielseitige Möglichkeiten für eine gemeinsame Freizeitgestaltung bietet. Action, gemeinsam ausruhen, zusammen essen und einfach nur Spaß haben. Wiehler Wasser Welt – das Familienbad.

Zeit für Genuss

bedeutet, Glück! Die Sonne im Strandkorb mit einem spannenden Buch genießen, einen köstlichen Cocktail serviert bekommen, gutes Essen wertschätzen und Zeit mit lieben Menschen verbringen. All das können Sie hier!

Zeit für Gesundheit

bedeutet, unserem Wohlbefinden etwas Gutes tun. Ganz bewusst, dennoch ungezwungen. Ein paar Bahnen im Solebecken, Aquajogging und zum Abschluss einen köstlichen Salat – so sieht Zeit für Gesundheit aus.

Zeit für Sport

bedeutet, sich mal wieder so richtig auspowern. Alles geben und sich dann einfach gut fühlen. Spaß haben – allein, mit Freunden oder der Familie. Wiehler Wasser Welt – einfach mal wieder Zeit für Sport.